Neuro-Performance Tennistrainer

949,00 

In dem 3-tägigen Seminar lernst du tennisspezifische Neuro-Übungen zum Training des Visuellen Systems, des Gleichgewichtssystems und des Propriozeptiven, die du zielgerichtet und praxisnah auf dem Tennisplatz umsetzen wirst. Nach dem Seminar wirst du eine neue Sichtweise auf die Vermittlung von Tennistechniken haben. Du wirst genau die Details lernen, die eine erstaunliche Wirkung auf Präzision und Schnelligkeit deiner Schützlinge haben, auf die du bisher sicher nicht geachtet hast.

Das Seminar findet live vor Ort auf dem Tennisplatz statt. Lerne direkt von und mit Neuro-Experten und ehemaligen Weltranglisten Tennisspielern wie auch du Neuro-Training optimal bei deinen Schützlingen anwendest und sie damit zu Top-Tennisspielern entwickelst.

Wir freuen uns, dich beim Kurs dabei zu haben.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Lehrinhalte Neuro-Tennistrainer

 

Mit der Ausbildung zum Neuro-Performance Tennistrainer  packst du die Probleme deiner Schützlinge an der Wurzel an. Du lernst, wie Bewegung im Gehirn entsteht, welche Teile des Gehirns dabei eine Rolle spielen und welchen Einfluss eine gut funktionierende Informationsverarbeitung auf Tennistechnik und Schlagpräzision haben. Der Fokus liegt auf dem Input. Denn Bewegungsausführung funktioniert immer nur dann optimal, wenn die Qualität der ins Gehirn gelangenden Eingangsinformationen bzw. deren Informationsverarbeitung optimal sind.

Du lernst tennisspezifische Neuro-Übungen zum Training des Visuellen Systems, des Gleichgewichtssystems und des Propriozeptiven, die du zielgerichtet und praxisnah auf dem Tennisplatz umsetzen wirst.

Nach dem Seminar wirst du eine neue Sichtweise auf die Vermittlung von Tennistechniken haben. Du wirst genau die Details lernen, die eine erstaunliche Wirkung auf Präzision und Schnelligkeit deiner Schützlinge haben, auf die du bisher sicher nicht geachtet hast.

Das Ergebnis: präzisere Schläge, eine bessere Tennistechnik, unaufhaltsame Aufschläge und schnellere Bewegung auf dem Platz

Theoriewissen

  • Basiswissen der Neuroanatomie
  • Neuronale Hierarchie
  • Verstehen der neuronalen Aktivierungsschleife bei (Schlag-) Bewegungen im Sport
  • Erkennen von technischen Fehlermustern
  • Verstehen der Wirkungsweise von Schlagpräzisionstraining
  • Verstehen der Unterschiede zwischen Techniktraining (WIE?) und Schlagpräzisionstraining (WOHIN?)
  • Einfluss des Visuellen Systems, des Gleichgewichtssystems und des Propriozeptiven Systems auf die Tennistechnik

 

Praxiswissen

  • Entwickeln von tennisspezifischen Übungen zum individuellen Training technischer Schwachstellen
  • Anwendung praktischer Neuro-Übungen auf tennisspezifische Schlagsituationen
  • lerne die Relevanz von „Rhythmus“ für einen flüssigen Bewegungsablauf neu kennen

 

Der Kurs schließt mit dem Zertifikat der Deutschen Akademie für Neuro-Performance ab.

Zertifikat: Neuro-Performance Tennistrainer

Voraussetzungen: Tennistrainer, Dipl. Sportlehrer/Sportwissenschaftler, Physiotherapeut, B-Lizenz Trainer, Vereinstrainer C-Lizenz, Sportler oder vergleichbar

 

Daten

Ort: Berlin

Datum: wählbar – siehe oben

Uhrzeit: 09:00-17:00

Kosten: 949,-€

Anfahrt: google maps Link

Fördermöglichkeiten: https://neuro-performance.com/kurse-buchen/foerdermoeglichkeiten/